Ostereiersuche & Osterfeuer Lindwedel & Maibaumaufstellen (Ankündigung)

Ich warne lieber gleich vor… es werden viele Fotos =). Wie versprochen reiche ich jetzt endlich meinen Post zur Ostereiersuche und zum Osterfeuer 2014 in Lindwedel nach.

Am Ostersamstag machte so manch Lindwedeler Familie ihren Ausflug zum Hof Graas-Pfeiffer. Wie im jedem Jahr, konnten Kindergartenkinder – als auch Vorschulkinder – hier Osternester suchen.

Dem Lindwedeler Osterhasen war sehr daran gelegen, dass jedes Kind ein Nest findet, und daher waren die Verstecke nicht all zu schwer =).

ostereiersuche1
Ein Osternest

Wer ein Nest gefunden hatte, konnte nicht nur dieses behalten, sondern sich noch 2 Kleinigkeiten vom Geschenktisch aussuchen. Je früher man da war, umso größer noch die Auswahl =).

Nach getaner Arbeit… ähm Suche =)… konnte man dann zusammen mit Nachbarn und Freunden aus dem Dorf noch ein Käffchen genießen. Das schöne Wetter lud auch gerade dazu ein, hier noch ein wenig länger zu verweilen. Organisiert wurde das Ganze von der SPD Lindwedel.

#+##+#+#

Ostersonntag stand dann das Osterfeuer an… und was soll ich sagen: Es war wirklich feurig. Doch schaut selbst. Ich habe eine Menge an Fotos geschossen.

Osterfeuer noch nicht entfacht.
Osterfeuer noch nicht entfacht.

Der Berg an Strauch- & Baumschnitt war echt riesig. Am Sonntag wurden diese Gartenabfälle von der Feuerwehr im Ort eingesammelt, bzw. man konnte sie direkt an den Osterfeuerplatz anliefern.

Kurz nach 19:00 Uhr
Kurz nach 19:00 Uhr

Ein wenig verspätet wurde dann kurz nach 19:00 Uhr das Osterfeuer u.a. von der Jugendfeuerwehr angezündet.

osterfeuer3

Schnell fing das Strauchgut Feuer und es wurde merklich wärmer =).

osterfeuer4

osterfeuer5

osterfeuer6

In Sekunden stand Alles in Flammen.

osterfeuer7

Und mit Alles… damit meine ich mehr, als geplant war…..

osterfeuer8

… was hier als kleines Flämmchen begann, wurde schnell zu „mehreren“ Flämmchen und brannte stärker und stärker…..

osterfeuer9

… zum Glück war die Feuerwehr ja direkt vor Ort und fuhr direkt zum Strohhaufen (der sich nur einige Meter vom Osterfeuer entfernt befand und den Funken wahrscheinlich in Brand gesetzt hatten).

osterfeuer10

Schnell wurden Auto, Feuerwehrmänner und Wasser in Position gebracht.

osterfeuer11

Man konnte verschiedene Löscharbeiten an diesem Abend beobachten. Und auch wenn dieser Brand nicht geplant war, so gehörte er bestimmt zu den Höhepunkten dieses Osterfeuers.

osterfeuer13

Die Feuerwehrmänner arbeiteten nicht nur von unten gegen das Feuer, sondern auch direkt vom Strohberg. Nicht lange und das Feuer war gelöscht. Puuuh =).

osterfeuer12

Danke für dieses tolle Osterfeuer.

#+#+#

Wie man sieht, in Lindwedel wird es nie langweilig und das Dorf hat eine sehr aktive Gemeinschaft. Die nächsten Feierlichkeiten stehen schon vor der Tür: Am 01.05.2014 wird ab 11:00 Uhr in Lindwedel der Maibaum aufgestellt (neben dem NP Parkplatz). Für das leibliche Wohl ist hier natürlich gesorgt. Veranstaltet wird das ganze vom Heimatverein Lindwedel.

Zudem gibt es in Hope dies Jahr die erste Hoper Hölle. Maibaumaufstellen mal etwas anders. Mit Hexenfeuer und bis spät Abends. Das Ganze findet bereits am 30.04.2014 ab 18:00 Uhr in Hope (Dorfgemeinschaftshaus) statt.

Perfektes Timing also von den beiden Ortsteilen… man kann sogar Beides besuchen =).

Das könnte dich auch interessieren:

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.