Gemeinsam für Sarah und Andere – DKMS Typisierungs-Aktion in Lindwedel

Sarah ist 23 Jahre alt und wohnt in Lindwedel. Vor kurzem wurde bei ihr Blutkrebs diagnostiziert. Nur eine geeignete Stammzellenspende kann ihr helfen gesund zu werden. In Lindwedel hat sich eine Initiativgruppe „Gemeinsam für Sarah und andere“ gebildet, die zusammen mit der DKMS (Deutsche Knochenmarkspenderdatei) eine öffentliche Registrierungsaktion hier im Ort durchführt. Man hofft, das so neue, geeignete Spender gefunden werden, die Sarah und anderen Betroffenen helfen können.

gemeinsamfuersarahundandere

Blutkrebs ist leider keine seltene Krankheit und macht auch vor keinem Alter halt. Umso wichtiger, dass viele Menschen sich typisieren lassen um so Betroffenen mit einer Stammzellenspende zu helfen.

Am 30.08.2014 findet in Lindwedel, in der Turnhalle der Grundschule Lindwedel, der bereits oben genannte Aktionstag statt, bei dem man sich typisieren lassen kann. Und selbst wenn man als Spender nicht in Frage kommt (z.b. wegen eigenen Erkrankungen, Alterseinschränkungen etc.) lohnt es sich, an diesem Tag zwischen 10:00-16:00 Uhr in der Schulstraße 2 vorbei zu schauen. An diesem Tag kann man sich nicht nur bei der DKMS registrieren lassen (um Sarah oder anderen Betroffenen helfen zu können), sondern es wird auch ein kleines Rahmenprogramm geben (Kuchen, Bratwurst und bestimmt eine Menge mehr… ihr wisst doch, wir Lindwedeler lassen uns da nicht lumpen ^^).

Natürlich kann man auch mit einer Geldspende helfen. Denn jede Typisierung kostet die DKMS 50,- Euro.

Mehr Infos auch hier:

Also: Laßt uns Sarah und anderen Betroffenen helfen! Kommt alle zur Typisierungsaktion!

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.