Das neue Stück der Theatergruppe Lampenfieber: Der Witwenclub

Folgender Text/Gastbeitrag erreichte mich von der Theatergruppe Lampenfieber:

Wieder ist ein Jahr vergangen und  auch die Theatergruppe Lampenfieber aus Lindwedel ist fleißig am Üben vom neuen Stück „Der Witwenclub“. Aufführungstermine sind am 1. und 2. Februar 2014 und am 8. und 9. Februar 2014. An den Samstagen beginnen die Aufführungen um 19 Uhr und am Sonntag jeweils um 15 Uhr. Einlass ist immer eine Stunde vorher, wobei an den beiden Sonntagen wieder ein reichhaltiges Kuchenbuffett auf die Gäste wartet.

Kartenvorverkauf ist ab sofort möglich bei der Tankstelle Marquardt in Lindwedel, dem Hotel & Restaurant Balland in Lindwedel sowie unter Telefon 05073/1596 und 05073/1456 und per Mail unter schleufe-ham@t-online.de.

Zum Inhalt des neuen Stückes von Ivan Menchell, Deutsch von Karen Kresten:
Ida, Lucille und Doris waren zusammen mit ihren Ehegatten noch vor  wenigen Jahren ein unternehmungslustiges Sextett. Doch die angetrauten Männer ruhen inzwischen einsachzig tief auf dem örtlichen Friedhof. Wie früher kommen die Witwen viel zusammen, gehen ins Kino, ins Theater oder spielen Karten. Höhepunkt der Aktivitäten ist jedoch der monatliche Friedhofsbesuch. Ausgerechnet dort trifft das Trio einen Mann, den Witwer Sam, der bald Objekt der Begierde wird. Ist er gar ein Heiratskandidat? Und wenn ja, für wen wird er sich entscheiden?

P1030116
Theatergruppe Lampenfieber Lindwedel 2014 – Foto: Schleufe

 

Du magst vielleicht auch

3 Kommentare

  1. Kein Kommentar, aber eine Anfrage von Theatergruppe zu Theatergruppe. Ich bin Mitglied des Amateurtheaters Frankfurter Ensemble e.V. – Das Stück (Textbücher) zum Witwenclub von Ivan Menchell versuchen wir seid langer Zeit vergeblich zu bekommen. Wohin müssen wir uns wenden? Wir sind in FFM keine Konkurrenz und so hoffe ich auf einen kollegialen Rat der Theatergruppe Lampenfieber. Vielen Dank im Voraus. MfG Elke Hammann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.